Begleitung Vergabeverfahren

Wir begleiten Vergabeverfahren jeder Art. Zu unseren Mandanten zählen öffentliche Auftraggeber aus dem gesamten Bundesgebiet. Dementsprechend breit gefächert ist unsere Erfahrung mit den unterschiedlichsten Beschaffungsgegenständen. Seien es IT-Vergabeverfahren, Vergaben von Architekten- und Ingenieurleistungen oder die Beschaffung von Labortechnik. Wir begleiten Ihre Vergabe – von der Wiege bis zur Bahre.

Was wir für Sie tun können

Wir stehen für eine Komplettbetreuung bereit. Die Begleitung des gesamten Vergabeverfahrens ist uns ohne weiteres möglich. Soweit rechtliche, formale oder verfahrensmäßige Fragen im Vordergrund stehen. Wenn Sie fachliche Hilfe benötigen: Wir können sie hinzu ziehen. Auch das verstehen wir darunter, wenn wir von Verfahrensbegleitung sprechen.

Zu unseren Leistungen gehören vor allem -nach gesonderter Abrede-:

  • Unterstützung bei der Bedarfsermittlung
  • Markterkundung
  • Unterstützung bei der Erstellung der Leistungsbeschreibung
  • Erstellung der Vergabe- und Vertragsunterlagen
  • Bekanntmachung
  • Bieterkommunikation
  • Verfahrensdokumentation
  • Unterstützung in Verhandlungsrunden, Präsentationen und Teststellungen
  • Unterstützung bei der Teilnahmeantrags- und Angebotwertung
  • Gremienvertretung
  • Dauerberatung der Vergabestelle nach Rahmenvertrag
  • Komplettes Vergabestellen-Outsourcing

Referenzen

Wir haben im Lauf der Jahre viel Erfahrung sammeln können. Nachprüfungsverfahren für Auftraggeber haben wir immer vermeiden können. Ohne das Verfahrensziel aufzugeben oder auch nur zu gefährden. Informieren Sie sich näher über einige unserer früheren Aufträge zur Begleitung von Vergabeverfahren.

Neue Blogbeiträge

Artikel und Nachrichten

Informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen im Vergaberecht, Vertragsrecht und Zuwendungsrecht!

  • Auftraggeber
  • Bieter und Bewerber
  • Fördermittelrecht
  • Vertragsrecht
Kongress „Das Recht der Wohnungswirtschaft“ 2022

Nach der positiven Resonanz auf unsere 2-tägige Auftaktveranstaltung – dem Kongress „Das Recht der Wohnungswirtschaft“ im vergangenen Jahr hat sich die Veranstaltung auch dieses Jahr einer gesteigerten Beliebtheit erfreut – der Teilnehmerkreis hat sich verdoppelt. Gleichwohl zeichneten sich alle Einzelvorträge auch dieses Jahr dadurch aus, dass nach einer substanziellen Einführung in die jeweilige Thematik durch…

015. September 202215. September 2022
Mehr Transparenz im Wettbewerb! 3 Informationen, die Sie über das neue Wettbewerbsregister haben sollten – Welche Vorteile bietet das Wettbewerbsregister? (3)*

Im dritten Teil unserer Informationsreihe über das Wettbewerbsregister gehen wir auf die Vorteile für öffentliche Auftraggeber, Auftragnehmer und den Gesetzgeber ein. Vorteile für den öffentlichen Auftraggeber Bis zum Start des Wettbewerbsregisters war es öffentlichen Auftraggebern lediglich möglich, Informationen aus Landeskorruptionsregistern sowie dem Gewerbezentralregister zu beziehen. Der Informationsumfang dieser Register war sehr beschränkt, obwohl die jetzt…

08. März 20228. März 2022
Mehr Transparenz im Wettbewerb! 3 Informationen, die Sie über das neue Wettbewerbsregister haben sollten – Welche Inhalte bietet das Wettbewerbsregister? (2)*

Im heutigen zweiten Teil unserer dreiteiligen Reihe informieren wir Sie über die Funktionen und Inhalte des Wettbewerbsregisters. In Zukunft sind Staatsanwaltschaften und andere Strafverfolgungsbehörden dazu verpflichtet, Verstöße gegen geltendes Recht im Wettbewerbsregister eintragen zu lassen. Die Pflicht hierzu besteht ab einem Monat nach Inbetriebnahme des Registers. Für öffentliche Auftraggeber besteht zukünftig gemäß § 6 Abs….

128. Januar 20228. März 2022

Abantiare heißt Voranbringen. Wir bringen Vergaben voran.

Vergaberecht für Auftraggeber, Bieter und Zuwendungsempfänger