Jahrestagung der Regionalgruppe Südost im forum vergabe e.V. in Kooperation mit TU Dresden und abante Rechtsanwälte

am Donnerstag, den 6. Oktober 2022, von 11:00 – 16:00 Uhr

in den Räumlichkeiten der TU Dresden, Technische Universität Dresden, Dülfersaal, Dülferstraße 2, 01062 Dresden

wir möchten Sie ganz herzlich zum diesjährigen Treffen der Regionalgruppe Südost des forum vergabe e.V. einladen. Das Treffen findet am

Donnerstag, den 6. Oktober 2022, von 11:00 – 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten der TU Dresden, Technische Universität Dresden, Dülfersaal, Dülferstraße 2, 01062 Dresden

statt.

forum vergabe e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Zweck Vergaberecht und öffentliches Beschaffungswesen durch Austausch von Informationen, Meinungen und Erfahrungen zu fördern.

Das gemeinnützige Netzwerk wurde 1993 gegründet und hat gegenwärtig 450 Mitglieder (Organisationen, Verbände, Unternehmen, Personen) die aus allen mit Fragen des öffentlichen Auftragswesens befassten Kreisen (Bund, Länder, Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft, Gerichte, Vergabekammern, Anwaltschaft, Consultants, Fachmedien usw.) kommen.

Die Regionalgruppe Südost des forum vergabe e.V.  (Sachsen, Thüringen, Gruppenleiter: Fachanwalt für Vergaberecht Dr. Christoph Kins von abante Rechtsanwälte) führt die Jahrestagung gemeinsam mit der TU Dresden in deren Räumlichkeiten durch – dazu möchten wir Sie herzlich einladen!

Die Veranstaltung findet am 6. Oktober 2022 in der Zeit von 11:00 – 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten der TU Dresden, Technische Universität Dresden, Dülfersaal, Dülferstraße 2, 01062 Dresden statt.

Die Referenten sind der Geschäftsführer vom forum vergabe e.V. Prof. Dr. Mark von Wietersheim – Honorarprofessor für Bau- und Vergaberecht an der Hochschule Osnabrück sowie Herr Bernhard Fett – Leiter der zentralen IT-Vergabestelle, Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste, Dresden und Herr Peter Krones – Leiter Zentrales Vergabebüro der Landeshauptstadt Dresden.

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Gerne können Sie auch andere am Vergabewesen Interessierte, Kolleginnen und Kollegen auf den oben genannten Termin aufmerksam machen. Zwar stehen die Regionalgruppentreffen grundsätzlich nur Mitgliedern des forum vergabe offen. Jedoch können auch an einem eventuellen Beitritt Interessierte gerne teilnehmen und sind daher herzlich willkommen.

Bitte geben Sie bis zum Montag, den 26. September 2022, unter tsyganok@abante.eu oder per Telefax an 0341 – 238 203 29 Bescheid, wenn Sie teilnehmen möchten. Bitte verwenden Sie dafür das Anmeldeformular. Vielen Dank!

Donnerstag, den 6. Oktober 2022, von 11:00 – 16:00 Uhr

Räumlichkeiten der TU Dresden, Technische Universität Dresden, Dülfersaal, Dülferstraße 2, 01062 Dresden

Prof. Dr. Mark von Wietersheim – Geschäftsführer vom forum vergabe e.V. und Honorarprofessor für Bau- und Vergaberecht an der Hochschule Osnabrück

Herr Bernhard Fett – Leiter der zentralen IT-Vergabestelle, Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste, Dresden

Herr Peter Krones – Leiter Zentrales Vergabebüro der Landeshauptstadt Dresden

forum vergabe e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Zweck Vergaberecht und öffentliches Beschaffungswesen durch Austausch von Informationen, Meinungen und Erfahrungen zu fördern.

Das gemeinnützige Netzwerk wurde 1993 gegründet und hat gegenwärtig 450 Mitglieder (Organisationen, Verbände, Unternehmen, Personen) die aus allen mit Fragen des öffentlichen Auftragswesens befassten Kreisen (Bund, Länder, Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft, Gerichte, Vergabekammern, Anwaltschaft, Consultants, Fachmedien usw.) kommen.

Bitte geben Sie bis zum Montag, den 26. September 2022, unter tsyganok@abante.eu oder per Telefax an 0341 – 238 203 29 Bescheid, wenn Sie teilnehmen möchten.Bitte verwenden Sie dafür das Anmeldeformular. Vielen Dank!

Abantiare heißt Voranbringen. Wir bringen Vergaben voran.

Vergaberecht für Auftraggeber, Bieter und Zuwendungsempfänger