Online-Seminar für Bieter im Baubereich:

Von der Ausschreibungsrecherche bis zur Angebotsabgabe

Veranstalter: subreport Verlag Schawe GmbH - Ihr Verlag für digitale Informationsdienste und Prozessentwicklung

Online-Seminar | Montag, 24.05.2022 | 09:30 – 12:00 Uhr

09:30 Uhr      Beginn

                      – Begrüßung und Vorstellung

09:35 Uhr      Von der Ausschreibungsrecherche bis zur Angebotsabgabe


                       – Wie funktioniert die Ausschreibungsrecherche?

                       – Benötigen Bieter bei der Angebotsabgabe noch eine digitale Signatur?
                         Wenn ja welche digitalen Signaturen werden vergaberechtlich akzeptiert?

                       – Worauf muss ich bei der Angebotsabgabe in Textform nach § 126b BGB achten?

                       –
Was Sie beim anonymen Download beachten sollten.
                       – Wie bereite ich meine Angebotsunterlagen richtig vor?

                       – Welcher Browser ist für meine Angebotsabgabe optimal?

                       – Wie funktionieren Bieterkommunikation bzw. Bieterfragen?

                       – Wie läuft der Umgang mit GAEBDateien z.B. D83, P83, X83, D84, P84, X84?

                       – Wie und wo trage ich in der GAEBDatei mein Produkt ein?

                       – Wie macht man aus einer D84 eine PDFDatei und warum?

                       – Was sind die Aufgaben des Organisationsadministrator?

                       – Wie wenden Sie die Vertreterregelung an?


12:00 Uhr     Veranstaltungsende





Felix Hinske, Vertriebsmanager, subreport Verlag Schawe GmbH


Dr. Christoph Kins, Fachanwalt für Vergaberecht,
abante Rechtsanwälte Kins Lohmann PartG mbB

ClickMeeting

Für die Veranstaltung wird das browserbasierte und DSGVOkonforme Tool der Firma
ClickMeeting verwendet. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine EMailEinladung mit dem Link zum Online
Veranstaltungsraum (i.d.R. 23 Tage vor der Veranstaltung). In dieser Einladung finden Sie auch kurze
Anleitungen zur Teilnahme.


Am Veranstaltungstag treten Sie über den übermittelten Link dem OnlineVeranstaltungsraum bei. Ist
an Ihrem Rechner kein Headset/Lautsprecher angeschlossen, wählen Sie bitte zusätzlich die in der
EMail angegebene Telefonnummer und geben Sie den PIN ein.


Allen Teilnehmer*innen steht eine Chatfunktion zur Verfügung. Und wenn Sie möchten, können Sie
gerne auch Webkamera und/oder Mikrofon für Ihre Fragen aktivieren.

Die Teilnahmegebühr beträgt 180,00 Euro pro Teilnehmer*in. Die Preise verstehen sich zzgl. der ges.
MwSt. und beinhalten die Aufzeichnung des OnlineSeminars (7 Tage für ALLE Teilnehmer abrufbar),
übersichtliche Arbeitsunterlagen und eine Teilnahmebescheinigung. Ein Vertrag über die Teilnahme
kommt erst durch eine schriftliche Bestätigung per EMail zustande. Der Teilnahmebetrag ist nach
Erhalt der Rechnung sofort fällig.


Die Anmeldefrist endet am 23.05.2022.

Eine kostenlose Stornierung ist nicht möglich, da die Unterlagen und die Aufzeichnung des Online
Seminars allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt werden. Selbstverständlich ist eine Vertretung des
angemeldeten Teilnehmers möglich. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass
das OnlineSeminar aufgezeichnet wird. Wir bitten um Verständnis, dass der Veranstalter sich die Absage von
Veranstaltungen, zum Beispiel bei zu geringer Teilnehmerzahl, Ausfall eines Referenten oder höherer
Gewalt, vorbehält.

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung zum OnlineSeminar für Bieter im Baubereich „Von der
Ausschreibungsrecherche bis zur Angebotsabgabe“ das
Formular auf der Webseite subreport.de.

Abantiare heißt Voranbringen. Wir bringen Vergaben voran.

Vergaberecht für Auftraggeber, Bieter und Zuwendungsempfänger